Was bedeutet Frau sein?

kob-08-03-16-jinen-rojava3

Was bedeutete Frau sein in einer Welt voller Täuschungen und Lügen? In einer Welt in der Man(n) die Frau versklavt, auf arabischen Basaren und in europäischen Frauenhäuser verkauft, in Afghanistan unter schwarzen Hüllen und in Amerika unter teurem Makeup und Schönheitsoperationen versteckt. In einer Welt in den Frauen beschnitten und mit neun Jahren zwangsverheiratet werden. Wer kann sagen wie viele Frauen täglich sterben; wie viele Frauen täglich vergewaltigt und wie viele zwangsverheiratet werden? Wer weiß schon wie es sich anfüllt, wenn dich fremde Hände berühren ohne dass du es willst? Nicht ein Mann, nicht zwei, nicht drei… und das nur damit du für den nächsten Tag Brot zum Essen hast.

STÊRKA CIWAN (Doğa Hêvî Jîyan) – ROJACIWAN

Was bedeutete Frau sein in einer Welt voller Täuschungen und Lügen? In einer Welt in der Man(n) die Frau versklavt, auf arabischen Basaren und in europäischen Frauenhäuser verkauft, in Afghanistan unter schwarzen Hüllen und in Amerika unter teurem Makeup und Schönheitsoperationen versteckt. In einer Welt in den Frauen beschnitten und mit neun Jahren zwangsverheiratet werden.
Wer kann sagen wie viele Frauen täglich sterben; wie viele Frauen täglich vergewaltigt und wie viele zwangsverheiratet werden? Wer weiß schon wie es sich anfüllt, wenn dich fremde Hände berühren ohne dass du es willst? Nicht ein Mann, nicht zwei, nicht drei… und das nur damit du für den nächsten Tag Brot zum Essen hast. Was bedeutet in solch einer Gesellschaft Frau sein für eine Frau und was bedeutet es für einen Mann. Für einen Mann bedeutet Frau „Sex, Stolz und Geld“. Für eine Frau bedeutet Frau sein Schmerz. In dieser von Männern orientierten Welt gewinnen nur die stärksten Frauen, doch welche Frau ist wirklich stark? Jene Frau, die sich dieser Welt unterwirft, sich der Gesellschaft anpasst, unter tausenden immer noch alleine bleibt, die ihre Augen vor ihrer eigenen Wirklichkeit und Geschichte verschließt und sich die Meinung und alle Rechte auf ein freies Leben und Denken verbieten lässt? Oder jene Frau, die für die Wahrheit kämpft, ihre wahre Geschichte und Stärke erkennt und Widerstand gegen diese männerdominante Welt leistet?

Marie-Olympe-de-Gouges

Frau sein bedeutet ’Olympe de Gouges’ sein!

Die französische Revolution ist für ganz Europa ein großer Wendepunkt der Geschichte. Es ist einer der großen Aufschreie von einfachen Bürgern, Bauern und Frauen gegen die Unterdrückung von Herrschenden, die ihr Volk für ihre eigenen Interessen bis auf das letzte Blut ausbeuten. Doch die wahre Rolle der Frau innerhalb dieser Revolution wird verschwiegen, denn es waren Frauen, die die Vorreiter dieser Aufstände waren. Zum ersten Mal bildeten Frauen in Frankreich eine autonome Frauenbrigade, die sie „Amazon“ nannten, um für ihre Rechte zu kämpfen und die Frau sowohl von den Umständen in Frankreich als auch von der herrschenden patriarchalen Mentalität der Gesellschaft zu befreien.
’Olympe de Gouges’ spielte eine Große und bedeutende Rolle innerhalb der damaligen Frauenbewegung. Sie kämpft mit weiteren Frauen an der Seite von Jakobinern für wahre Gleichheit und Selbstbestimmung der Frau. Erst durch den Kampf dieser Frauen fand die Französische Revolution ihr siegreiches Ende, wie wir es heute von der Geschichte kennen. Doch wie seit tausenden von Jahren wird auch ihre und die allgemeine Stärke der Frau verschwiegen. Nur damit die Frau selbst nach der Revolution weiterhin als Gut des Mannes bestehen sollte, wurden Frauen wie ’Olympe de Gouges’ hingerichtet. Olympe sagte vor ihrer Hinrichtung, dass wenn eine Frau auf dem Hinrichtungspodest durch die Guillotine hingerichtet werden kann, dann kann sie auch am Politiktisch Politik machen und somit zeigen, dass sie bis zum Tod unermüdlich nach Freiheit streben wird.

SW-396-Clara-Zetkin

Rosa_Luxemburg

Frau sein bedeutet Rosa sein! Frau sein bedeutet Clara sein!

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren es Frauen wie ’Rosa Luxemburg’ und ’Clara Zetkin’, die den Kampf, den schon Frauen wie Oylmpe de Gouges für die Stellung der Frau innerhalb der Gesellschaft führten. Beide Frauen führten einen radikalen Kampf für ihre Rechte. 1916 gründete Rosa Luxemburg die kommunistische Partei „Spartakus“ in Deutschland. Durch ihren Widerstand gegen die Männer dominierte Gesellschaft machte sich die Jüdin Luxemburg viele Feinde. In erster Linie duldete das damalige Deutsche Regime die Andersdenkende und ihre Sympathisanten nicht. Deshalb wurde die Feministin 1919 verhaftet und in ihrer Zelle getötet, ihre Leiche wurde daraufhin in einen Fluss geworfen. Dennoch ist Rosa für viele Frauen auf der Welt ein Vorbild. Clara Zetkin verdanken wir den 8. März als Tag der Frauen. Die Feministen machte bei dem zweiten Internationalen Frauen Kongress den Vorschlag den 8. März als Weltfrauentag in Gedenken an die Brandopfer in New York im Jahre 1857 zu feiern. An diesem Tag verbrannte der Inhaber einer Textilfabrik 119 Frauen, die in der Fabrik gegen unfaire Arbeitszeiten und Löhne streikten.

zeynep kinaci-zilan

Frau sein bedeutet Zilan sein!

1996 rächte sich Zilan (Zeynep Kınacı) gegen die willkürliche Gewalt des türkischen Regimes gegen das kurdische Volk und ihrem Führer Abdullah Öcalan in dem sie sich selbst in Dersîm zwischen hunderten türkischen Soldaten in die Luft sprengte. Doch was wirklich zersprengt wurde war nicht ihr Körper, sondern viel mehr die Mentalität des Feindes, die auf so einen Angriff und solch einer Stärke einer Frau, die aus Liebe zu ihrem Land, Volk, der Freiheitsbewegung PKK und deren Vorsitzenden Abdullah Öcalan diese Aktion durchführte, nicht in der Lage war eine Antwort zu finden. Noch nie zuvor wurde der Feind von innen auf dieser Art niedergeschlagen. Zum ersten Mal sah die ganze Welt wie tief die Bindung und Liebe, die Rêber Apo innerhalb der PKK aufgebaut hat in Wirklichkeit war und wozu ein Mensch durch diese Bindung in der Lage ist.

Dogcc86aJIcc87YAN(SeherCcca7agcc86laDemir)1

Frau sein bedeutet Doğa sein!

Tausende Frauen folgen auf den Spuren von Zilan und opfern ihr Leben für eine freie Welt. 2015/16 wütet erneut ein Chaos in Bakur (Nordkurdistan), der türkische Staat verübte ein Genozid an Kurden. Vor allem Kinder und Jugendliche, die die Zukunft jedes Volkes sind wurden Opfer der Staatsgewalt. Doğa Jiyan, Mitglied der kurdischen Bewegung TAK, setzte ein gewaltiges Zeichen gegen diese mörderische Willkür. Sie opfert ihr Leben um neues Leben zu schenken. Auch sie ließ ihren Körper in Ankara zu einer Waffe werden. Sie zeigte wozu kurdische Frauen in der Lage sind. Mit ihrem Aufschrei in der Hauptstadt des Feindes nahm sie die Rache aller Frauen, Kinder und Jugendlichen, die im letzten Jahr in Sûr, Cizîr, Nisebîn, Farqîn, Gever, Silopî und Şirnex durch die willkürlichen Gewalt des türkischen Militärs verbrannt, gefoltert und ermordet werden.

Frau sein bedeutet Liebe, Mut und Stärke

Frau sein bedeutet mit der Natur im Einklang sein.

Frau sein bedeutet ohne Angstfür die Wahrheit, für die Gerechtigkeit und Freiheit zu kämpfen.

Frau sein bedeutet Oylmpe sein, Rosa sein, Clara sein, Doğa sein und Zilan sein!

Facebook Comments