Aktion der YPS gegen die Polizei in Cizre

Das Pressezentrum der YPS hat veröffentlicht, dass bei einer Aktion im Viertel Nur (Cizre) zwei Polizisten verletzt wurden.

NACHRICHZENTRUM – ROJACIWAN

Das Pressezentrum der Zivilen Verteidigungseinheiten (YPS) hat veröffentlicht, dass bei einer Aktion im Viertel Nur (Cizre) zwei Polizisten verletzt wurden. In der Erklärung heißt es wie folgt:

„Am Abend des 1. Dezember gegen 19.30, im Viertel nur in Cizre, hat einer unserer YPS Einheiten eine Aktion gegen einen umherfahrenden gepanzerten Polizeiwagen unternommen. Gegen die Polizisten die aus dem Wagen stiegen setzte unsere YPS Einheit Granaten ein. Bei dieser Aktion wurden zwei Polizisten, einer davon schwer, verletzt. Diese Aktion wurde von unserer Şehit Çekdar Einheit auf eine sichere Art und Weise ausgeführt.“